News

Michael Schulte vertritt Deutschland beim ESC 2018

Michael Schultes Karriere beginnt 2008 vor einem Massivholzschrank. Mit einer Webcam und einem günstigen Mikrofon nimmt er Coversongs auf und lädt sie bei YouTube hoch. Er singt sich quer durch die Musiklandschaft: Rihanna, Jeff Buckley, Chris Brown, Coldplay und Eric Clapton. Den Songs drückt er seinen eigenen Stempel auf - mit einer Stimme, die sensiblen Menschen schnell Tränen der Rührung in die Augen treibt. Das kommt an: Schultes Kanal hat inzwischen mehr als 50 Millionen Videoabrufe. Seine nächste Station: Lissabon. Dort vertritt der Gewinner des Vorentscheids Deutschland im Mai mit seinem Song "You Let Me Walk Alone" beim Eurovision Song Contest.

weiter lesen »

Album des Jahres 2017

Jahrescharts: Und wieder siegt Helene Fischer Vergangenes Jahr Udo Lindenberg, diesmal wieder Helene Fischer wie bereits vorher dreimal: In den Jahrescharts hat sich bei den Alben erneut die Schlagerkönigin an die Spitze gesungen.

weiter lesen »

Radikaler Neuanfang Deutsche Vorentscheidung ESC 2018

Zweimal Letzter, einmal Vorletzter: Der NDR will mit einem aufwendigen neuen Verfahren und einer Mammut-Jury eine weitere Blamage beim ESC verhindern.

weiter lesen »